Person, Methodik und Abrechnung

Person

hilke ganzertMeiner psychotherapeutischen Arbeit liegen folgende Ausbildungen und beruflichen Erfahrungen zugrunde:
Nach dem Studium der Diplom-Pädagogik (Psychologie und Soziologie) habe ich vorwiegend in der Jugend- Erwachsenenweiterbildung im schulischen und außerschulischen Bereich gearbeitet. Ich machte verschiedene Ausbildungen, so im Tanz- und Theaterbereich, erreichte im Online-Studium den Master of Arts in Educational Media und durchlief eine Ausbildung zur Gestalttherapeutin (DVG).

Ich bin approbierte Kinder und Jugendpsychotherapeutin, tiefenpsychologisch fundiert. Seit 2002 arbeite ich im klinischen Bereich vorwiegend mit traumatisierten Menschen und bin ausgebildete Traumatherapeutin (Dialogische Traumatherapie, Willi Butollo). 

 

Methodik

Jeder Mensch erlebt im Laufe seines Lebens Höhen und Tiefen. Manchmal bleibt jemand in einer Krise stecken und findet alleine keinen Ausweg. Meine gestalttherapeutische Arbeitsweise orientiert sich an den spezifischen Fragestellungen und Bedürfnissen des einzelnen Menschen. Sie geht aus von seinem unmittelbaren Erleben, um in Verbindung damit auch den jeweiligen Hintergrund, die jeweiligen Erfahrungen, die Konflikte, die Polaritäten etc. anzuschauen.

 Das dialogische Prinzip

Die therapeutische Beziehung in der Gestalttherapie orientiert sich an den Grundsätzen der existentiellen Beziehungsphilosophie Martin Bubers. Dabei geht es um die Hinwendung zu einer sogenannten Ich-Du-Haltung, in der das Gegenüber in seiner Einzigartigkeit wertgeschätzt wird, ohne einen Zweck zu verfolgen. Dabei geht es mir nicht um bestimmte "Techniken", sondern um einen gemeinsamen Prozess in einem geschützten Rahmen, um Raum für das innere Erleben, um eine besondere Haltung in der Begegnung, um Achtsamkeit, Aufmerksamkeit, Echtheit, Klarheit, Würdigung und intensive Präsenz.

 Eklektischer Ansatz

Ich wechsle die therapeutischen Modelle situativ, insbesondere je nachdem, ob ich mit Erwachsenen oder Kinder und Jugendlichen arbeite. Kinder bedürfen eines anderen Hintergrundwissens als Erwachsenen. Ich möchte der Entwicklungspsychologie in der Therapie Rechnung tragen und folge den kindlichen und jugendlichen Bedürfnissen. Nach der Gestalttheorie ist jede menschliche Funktion eine Interaktion im Organismus, im Umwelt-Feld, soziokulturell, seelisch und physisch. Ich bin bestrebt, einem dualistischen Denken „Entweder bei mir stimmt was nicht oder die Umwelt ist schuld" auszuweichen, das gilt auch für die Arbeit mit Familien.

 Datenschutz

Ich nehme den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Ihre personenbezogenen Daten werden von mir vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung behandelt. Ihre persönlichen Daten werden nur von mir verarbeitet, wenn Sie hierin eingewilligt haben oder eine entsprechende gesetzliche Grundlage besteht.

1. Verantwortlichkeit für die Datenverarbeitung

Verantwortlich für die Datenverarbeitung ist: Hilke Ganzert, Humboldtstrasse 34, 81543 München, Tel. 0176-40485999.

2. Verarbeitung personenbezogener Daten, Zweck der Verwendung und Rechtsgrundlagen

Meine Website dient der Bereitstellung von Informationen über meine Praxis. Meine Homepage enthält kein Bestell- oder Kontaktformular, sodass auf diesem Weg keine personenbezogenen Daten erhoben werden. Ich speichere also nur diejenigen Daten, die Sie aktiv an mich, z. B. per E-Mail, übermitteln.

Beim Besuch meiner Website werden durch den auf Ihrem Endgerät zum Einsatz kommenden Browser Informationen an den Server meiner Website gesendet. Diese Informationen werden temporär in den Logfiles des Servers gespeichert. Folgende Informationen werden dabei erhoben: Datum und Uhrzeit des Zugriffs, Name und URL der abgerufenen Datei, zuvor besuchte Webseite (Referrer-URL), Menge der gesendeten Daten, Browsertyp und -version, Betriebssystem, die IP-Adresse des anfragenden Rechners, Name des Access-Providers, sowie die Meldung, ob der Abruf erfolgreich war.

Die genannten Daten werden erhoben und verarbeitet, damit ein reibungsloser Verbindungsaufbau der Website sichergestellt wird und die Inhalte korrekt dargestellt werden. Die Daten werden gelöscht, wenn sie nicht mehr erforderlich sind. Die genannten Daten, werden automatisch protokolliert.

Die Rechtsgrundlage für die Datenverarbeitung ist Artikel 6 Absatz 1 Satz 1 lit. f DSGVO. Mein berechtigtes Interesse folgt aus oben aufgelisteten Zwecken zur Datenerhebung. In keinem Fall verwende ich die erhobenen Daten zu dem Zweck, Rückschlüsse auf Ihre Person zu ziehen.

Ihre Daten werden ausschließlich zur Bereitstellung, Optimierung und Sicherheit des Internetangebots genutzt. Die Daten werden nicht zu Werbezwecken genutzt oder an Dritte weitergegeben. Ihre aktiv übermittelten Daten, z.B. per Email, werden ausschließlich zur Kontaktaufnahme und Korrespondenz, z.B. zur Beantwortung Ihrer Anfragen oder zur Zusendung von Informationsmaterial, verwendet. Ihre Daten werden gelöscht, sobald sie für die Erreichung des Zwecks ihrer Erhebung nicht mehr erforderlich sind. Ferner gelten gesetzliche Aufbewahrungsfristen für behandlungsrelevante Angaben.

3. Ihre Rechte

Sie haben folgende Rechte:

  • Recht auf Auskunft über Ihre von mir verarbeiteten personenbezogenen Daten (Artikel 15 DSGVO), dazu gehört auch: Auskunft über Verarbeitungszweck, Kategorie der personenbezogenen Daten, Empfänger oder Kategorien von Empfängern, geplante Speicherdauer,
  • Recht auf unverzügliche Berichtigung unrichtiger Daten oder Vervollständigung unvollständiger Daten (Artikel 16 DSGVO),
  • Recht auf unverzügliche Löschung (Artikel 17 DSGVO),
  • Recht auf Einschränkung der Verarbeitung (Artikel 18 DSGVO),
  • Recht auf Datenübertragbarkeit (Artikel 20 DSGVO),
  • Recht auf jederzeitigen Widerruf Ihrer einmal erteilten Einwilligung (Artikel 7 Absatz 3 DSGVO),
  • Recht auf Widerspruch gegen die Verarbeitung bei der Datenerhebung auf Grundlage von berechtigten Interessen nach Artikel 6 Absatz 1 Satz 1 lit. f DSGVO, soweit dafür Gründe vorliegen, die sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben (Artikel 21 DSGVO),
  • Recht, nicht einer ausschließlich auf einer automatisierten Verarbeitung – einschließlich Profiling – beruhenden Entscheidung unterworfen zu werden, die Ihnen gegenüber rechtliche Wirkung entfaltet oder sie in ähnlicher Weise erheblich beeinträchtigt (Art. 22 DSGVO).

Um diese Rechte geltend zu machen, können Sie sich jederzeit an mich wenden (Kontaktdaten siehe Punkt 1)

Beschwerderecht bei Aufsichtsbehörde

Sie haben das Recht, sich bei einer Aufsichtsbehörde zu beschweren (Artikel 77 DSGVO). In der Regel können Sie sich hierfür an die Aufsichtsbehörde Ihres üblichen Aufenthaltsortes oder Arbeitsplatzes wenden. Die für mich zuständige Aufsichtsbehörde ist:

Name: Bayerisches Landesamt für Datenschutzaufsicht (BayLDA)
Anschrift: Promenade 27, 91522 Ansbach
Internet: https://www.lda.bayern.de/

4. Weitergabe von Daten

Die auf meiner Website erhobenen Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung (Artikel 6 Absatz 1 Satz 1 lit. a DSGVO) nicht an Dritte weitergegeben.

5. Hinweis auf Webanalyse

Die Website nutzt den Dienst der Strato AG zur Webanalyse. Es werden Daten ausschließlich zur statistischen Auswertung und zur technischen Optimierung des Webangebots erhoben. Es werden keine Daten an Dritte weitergegeben. Folgende Daten werden (automatisch) erfasst und ausgewertet: Referrer (zuvor besuchte Webseite), angeforderte Webseite oder Datei, Browsertyp und Browserversion, verwendetes Betriebssystem, verwendeter Gerätetyp, Uhrzeit des Zugriffs, IP-Adresse in anonymisierter Form (wird nur zur Feststellung des Orts des Zugriffs verwendet). Die Daten werden entweder durch einen Pixel oder durch ein Logfile ermittelt. Tracking und Logging sind standardmäßig aktiviert.

6. Verwendung von Cookies

Grundlegend verwendet jede Website Session-Cookies. Session-Cookies speichern den Internetaufruf temporär und werden mit dem Schließen des Browsers gelöscht. Diese Art von Cookies speichert keine Informationen über den Benutzer.. Ruft ein Nutzer eine Webseite auf, kann ein Cookie auf dem Betriebssystem des Nutzers gespeichert werden, die beim erneuten Aufruf der Webseite eine eindeutige Identifizierung ermöglicht. Cookies enthalten allerdings keine personenbezogenen Daten und werden nach Ablauf der Sitzung automatisch gelöscht. Im Fall einer Verlinkung können Cookies von Drittanbietern zum Einsatz kommen, ohne dass ich Sie darauf ausdrücklich hinweisen kann. Die gängigen Browser erlauben es, die Verarbeitung solcher Cookies festzulegen, so dass Sie das Speichern dieser Cookies in Ihrem Internetbrowser deaktivieren bzw. die Art der Verarbeitung durch Ihren Browser einstellen können. Bei der Deaktivierung ist nicht gewährleistet, dass Sie auf alle Funktionen dieser Webseite ohne Einschränkungen zugreifen können.

Die durch Cookies verarbeiteten Daten sind für die genannten Zwecke zur Wahrung meiner berechtigten Interessen Artikel 6 Absatz 1 Satz 1 lit. f DSGVO erforderlich.

7. Hinweis auf Verschlüsselung

Dieses Angebot unterstützt den gesicherten Zugriff über das HTTPS/SSL-Protokoll (von STRATO AG verwaltetes SSL-Zertifikat). Eine verschlüsselte Seite erkennen Sie an der Adresszeile des Browsers, der von „http://“ auf „https://“ wechselt, oder am Schlosssymbol in der Browserzeile.

8. Hinweise zur Kontaktaufnahme per Email

Ich weise Sie darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich. Sollten Sie über E-Mail-Kontakt mit mir aufnehmen, erfolgt die Verarbeitung Ihrer Daten aufgrund Ihrer freiwillig erteilten Einwilligung gemäß Artikel 6 Absatz 1 Satz 1 lit. a DSGVO. Die Angabe Ihrer gültigen E-Mail-Adresse ist erforderlich, um Ihre Anfragen beantworten zu können. Diese Daten und Ihre Nachricht werden nur zur Bearbeitung und Beantwortung Ihrer Anfrage gespeichert. Die Daten werden gelöscht, sobald sie nicht mehr erforderlich sind und keine gesetzliche Aufbewahrungspflicht besteht. Eine Weitergabe Ihrer Daten an Dritte erfolgt nicht. Ihre Einwilligung können Sie jederzeit widerrufen. Durch den Widerruf wird die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung der Daten nicht berührt. Den Widerruf können Sie schriftlich oder per E-Mail an mich richten.

Bitte senden Sie zum Schutz Ihrer Daten keine vertraulichen Informationen, insbesondere Gesundheitsdaten, Krankheitssymptome, Arztbriefe etc., per E-Mail an mich. Nutzen Sie diesen Kommunikationsweg ausschließlich zur Kontaktaufnahme und zur Klärung von organisatorischen Fragen, wie z.B. Terminabsprachen. Bitte achten Sie auch auf entsprechenden Virenschutz sowie Zugriffsschutz, z.B. durch Passwörter, auf Ihren Geräten.

9. Aktualität und Änderung dieser Datenschutzerklärung

Diese Datenschutzerklärung hat den Stand Juli 2018. Ich behalte mir vor, die Datenschutzerklärung zu aktualisieren, um den Datenschutz zu verbessern oder an geänderte behördliche oder gerichtliche Vorgaben anzupassen. Die aktuelle Datenschutzerklärung kann jederzeit auf der Website abgerufen und ausgedruckt werden.

 Abrechnung

Mögliche Abrechnungbrechnung über die Gesetzliche Krankenversicherung

Die Kinder und Jugendpsychotherapie tiefenpsychologisch fundiert ist eine antragspflichtige Leistung und kann bei Genehmigung von der Gesetzlichen Krankenkasse übernommen werden. Die Probesitzungen (sogenannte probatorische Sitzungen) werden auf jeden Fall von Ihrer Krankenkasse bezahlt.
Vor Aufnahme der eigentlichen Behandlung muss ein Antrag bei Ihrer Krankenkasse gestellt werden. Tiefenpsychologisch fundierte Psychotherapie findet als Einzeltherapie in der Regel ein- bis zweimal pro Woche statt. Eine tiefenpsychologisch fundierte Kurzzeittherapie bei einer begrenzten Problematik umfasst 25 Sitzungen, eine Langzeittherapie dauert 50 Sitzungen, kann aber, falls erforderlich, auf 80 bis maximal 100 Stunden verlängert werden.

 Mögliche Abrechnung über die Private Krankenversicherung oder eine Zusatzversicherung

 Meine Honorare für für Privatversicherte orientieren sich an den Beträgen der Gebührenordnung für Heilpraktiker (GebüH) und an der Gebührenordnung für Ärzte (GOÄ).

Rufen Sie mich an unter 017640485999
Oder Sie schreiben mir eine E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!